Bitcoin Lightning Node Operator

Lightning Node Services einrichten und verstehen

Jeder kennt es, man kauft sich Hardware (z.B. einen Raspberry Pi), setzt einen Lightning Node auf und steht nun vor dem Problem: Mit wem mache ich einen Channel auf? Wie hoch sollte die Liquidität sein? Wie hoch soll ich meine Fees einstellen, damit ich möglichst viel route? Welche Apps soll ich auf dem Node installieren und wie sind diese zu gebrauchen?

In diesem online Kurs werden wir euch durch den Jungle der Lightning Fullnodes führen. Folgende Themen werden im Kurs beinhaltet sein:

  • Channel Management
  • Channel Fees
  • Einrichtung dynamischer Fees mittels Script
  • Channel Openings
  • LNBits Einrichtung
  • Services via Reverse Proxy vom Internet aus zugreifbar machen
  • Lightning Backup
  • Zeus und Bluewallet App mit der eigenen Node verbinden und einrichten
  • Watchtower einrichten und verbinden
In diesem Kurs wird eine Lightning Fullnode vorausgesetzt. Umbrel, Mynode, Raspiblitz, Runcitadel oder Raspibolt wird empfohlen.

Lernziele

Nach diesem Kurs verstehst du wie ein Lightning Node betrieben werden kann und welche Services wie zu verwenden sind.

Zielgruppe

Technik interessierte, die das Beste aus ihrem Lightning Node holen wollen und es auch verstehen möchten.

Voraussetzung

Veranstaltungsort

Dieser Kurs wird online über die Opensource Plattform Jitsi durchgeführt. Der Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung.


Not your Node, not your rules!
Twitter Rootzoll


Kursdaten

  • Online: Sa. 21. Mai 2022 um 14:00 - 18:00 Uhr, 4 Stunden
  • weitere individuelle Kursdaten auf Anfrage. Wir kommen auch gerne vorbei!

Anmeldung: em.gnirotnem-nioctib@olleh

Preis

  • CHF 400.–
  • Bei Bezahlung in Bitcoin gibt es 10% Rabatt!